Cialis das Party Potenzmittel

Potenzprobleme können immer auftauchen und mittlerweile spielt es keine Rolle mehr, wie alt man ist oder ob man unter anderen Krankheiten leidet. Fakt ist, dass immer mehr Männer unter dieser Störung handeln und dass gerade deshalb immer mehr Potenzpillen auf dem Markt erscheinen. Das ist auch der Fall mit Cialis. Cialis wurde vor einigen Jahren auf den Markt gebracht und bekam gleich den Namen Cialis Party Potenzmittel. Am Anfang wusste man nicht, woher dieser Name kommt, doch nach der Einnahme dieser Pillen haben es viele Männer selbst gesagt: Cialis ist das beste Potenzmittel, das es gibt! Wieso das so ist und ob der Name wirklich verdient ist, wird im folgenden Artikel geklärt.

Allgemeines über Cialis

Cialis ist ein Potenzmittel, das den Wirkstoff Taldalafil enthält. Dieser Wirkstoff, genauso wie Sildenafil in Viagra, gehört zur Gruppe der PDE5-Hemmer. Dieser Wirkstoff stimuliert die Blutgefäße im männlichen Organ, sodass sie sich weiten und mehr Blut durch sie fließen kann. Das führt wiederum dazu, dass der Mann problemlos eine Erektion bekommen kann, sodass Sex nicht mehr ein Tabu-Thema ist. Doch wieso Party-Pille? Bei anderen Pillen wie

  • Kamagra
  • Levitra oder
  • Viagra

Ist es so, dass deren Wirkung geschwächt wird oder vollkommen ausfällt, wenn Alkohol oder Drogen vor der Pille eingenommen sind. Das macht sie also für eine Party eher nicht anwendbar. Bei Cialis ist es anders. Die Wirkung der Pille bleibt gleich und man muss auf Alkohol überhaupt nicht verzichten. Man bekommt die Erektion sowieso, auch wenn man vor der Einnahme getrunken hat. Es wird aber trotzdem empfohlen, dass man die Pille mit Wasser einnimmt, damit sie ihre Wirkung besser und schneller entfalten kann.

Party mit Cialis

Es gibt aber auch einen anderen Grund, wieso diese Pille den Namen Party-Pille trägt. Bei einer Party kann es vorkommen, dass man in einer Nacht zweimal Sex hat, bzw. Zwei verschiedenen Frauen nach Hause nimmt. In solchen Fällen sorgt die Cialis Pille dafür, dass die Erektion bis zu 6 Stunden aushalten kann, sodass man auf alle Fälle mehrmals Sex haben kann. Das ist das Besondere an dieser Pille. Außerdem weist sie keine gefährlichen Nebenwirkungen auf, sondern nur diejenigen, die auch bei anderen Pillen vorkommen. Dazu gehören Schwindel, Gesichtsrötung oder Bauchschmerzen, aber auch andere, die auf dem Beipackzettel stehen. Insgesamt ist die Pille jeden Euro wert, da sie eine sehr lange Wirkung hat, die durch Alkohol nicht geschwächt werden kann. 0

Wenn Sie Cialis kaufen wollen, dann können Sie das problemlos per Internet machen. Sie müssen sich dafür nur für eine online Apotheke entscheiden und nach einigen Tagen ist die Pille schon an Ihre Adresse gekommen. Wofür Sie die Pille einsetzen, ist in der Regel egal. Einerseits können Sie die Pille benutzen, wenn Sie Probleme mit der Erektion haben. Dazu gehören sowohl das vollkommene Ausfallen der Erektion, als auch eine zu kurze Erektion, die den Spaß verderben kann. Zudem nehmen auch „gesunde“ Männer diese Pille ein, da sie ihnen hilft, einen besseren Sex zu haben. Egal, für welchen Zweck Sie die Pille benutzen, sie wird Ihren Ruf gerechtfertigen.

Cialis das Party Potenzmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen